Gründerin und Inhaberin der Rechtsanwaltskanzlei DRESSLER Rechtsanwälte ist Frau Gabriele Dressler. Frau Dressler ist deutsche Rechtsanwältin. Sie erhielt ihre Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahre 1995.

 

Frau Dressler wuchs in Bonn auf und studierte sodann, gefördert durch mehrere Stipendien der Studienstiftung des deutschen Volkes und des DAAD, Rechtswissenschaften in Bonn (Deutschland), Genf (Schweiz) und München (Deutschland). Ihre zwei juristischen Staatsexamina absolvierte sie in München/Bayern.

 

Während ihrer Ausbildung arbeitete Frau Dressler unter anderem für die Rechtsabteilung von BMW und für mehrere renommierte Universitätsprofessoren im Handels- und Gesellschaftsrecht und im internationalen Recht. Selbstgewählter Schwerpunkt ihrer Ausbildung war das internationale Recht.

 

Nach ihrer Ausbildung war Frau Dressler zunächst für ca. 2 Jahre als angestellte Anwältin für die Großkanzlei Freshfields tätig. 1997 gründete sie sodann die Rechtsanwaltskanzlei DRESSLER Rechtsanwälte.

 

Von 2008 bis 2012 hatte Frau Dressler zudem das Amt der Honorarkonsulin der Bundesrepublik in Grenoble (Frankreich) inne und war als solche für die französischen Departements Isère, Savoie und Haute-Savoie zuständig.

 

Frau Dressler spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.